NEWS HEADLINES

comments
01.07.2014 - League of Legends
League of Legends: 2014 World Final wird im Weltmeisterschaftsstadion in Seoul ausgetragen

Das Sangam Stadium in Seoul wird am 19. Oktober Austragungsort des World Finals 2014 in League of Legends sein. Zuvor treten in einem neuen 16-Team-Gruppenformat die besten Mannschaften aus Nordamerika, Europa, Korea, China, Taiwan und Südostasien sowie zwei glückliche Wild-Card-Sieger gegeneinander an.

Die World Championship in League of Legends ist der Höhepunkt der jährlich ausgetragenen, kontinentalen LoL-Meisterschaften. Für dieses Jahr haben die Veranstalter einen ganz und gar meisterschaftlichen Austragungsort für das große Finale ausgesucht: das Sangam Stadium in Seoul, in dem Deutschland im Halbfinale der Fußballweltmeisterschaft 2002 mit 1:0 gegen Südkorea den Finaleinzug schaffte.


http://www.nmk.cc/nmk/include/downs/upload/intern/VaDeR/1920_1080_2-buffed.jpg

League of Legends: 2013 holte das südkoreanische Team SK Telecom T1 in Los Angeles den Titel. Preisgeld: 1.000.000 US-Dollar. (10) [Quelle: Riot]


Am 19. Oktober werden im Herzen der südkoreanischen Hauptstadt die beiden besten Teams der League-of-Legends-Profiszene aufeinandertreffen. Zuvor werden diese in einem neuen Gruppenformat unter den 16 erfolgreichsten LoL-Profiteams aller Kontinente ermittelt. Für Europa, Nordamerika, Korea und China werden je drei Mannschaften ins Rennen geschickt, während Taiwan und Südostasien mit zwei Teams antreten. Komplettiert wird die Runde von den zwei Wild-Card-Siegermannschaften, die zuvor in einer Wild-Card-Gruppenphase ermittelt werden. Laut Riot sollen bei der diesjährigen Weltmeist...haft in League of Legends mehr Teams als jemals zuvor die Chance erhalten, ihr Talent auf der großen Bühne unter Beweis zu stellen:


"Dieses Jahr geht die Weltmeisterschaft auf Tour und die Gruppenphase wird im September in Taipei und in Singapur ausgetragen. Das Viertelfinale wird dann im Oktober in Busan, Korea, stattfinden, bevor die Siegreichen Teams nach Seoul (der Heimat der amtierenden Champions SKT T1 K) weiterziehen."


http://www.buffed.de/screenshots/667x375/2013/11/2014_wc_banner_2-buffed.jpg

League of Legends: 2013 holte das südkoreanische Team SK Telecom T1 in Los Angeles den Titel. Preisgeld: 1.000.000 US-Dollar. (1) [Quelle: Riot]


You must login to post a comment!

LATEST HEADLINES

Ring of Elysium02.02.2020
World of Warcraft17.01.2020
Silvester31.12.2019
Weihnachten24.12.2019
NMK News13.12.2019
Steelseries #1

FACEBOOK